Home / Hundedecke

Hundedecke

Abbildung
Vergleichssieger
Trixie 28651 Thermodecke
Scruffs Hundedecke
PAWZ Road flauschige Hundedecke
Unsere Empfehlung
Trixie 37191 Fleecedecke
Zacro Auto Hundedecke
ModellTrixie 28651 ThermodeckeScruffs HundedeckePAWZ Road flauschige HundedeckeTrixie 37191 Fleecedecke "Beany"Zacro Auto Hundedecke
Unser Vergleichsergebniss
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
39 Bewertungen

28 Bewertungen

58 Bewertungen

90 Bewertungen

HerstellerTrixieScruffsPAWZ RoadTrixieZacro
Farbauswahl?NeinJaJaJaNein
Größe40 x 26 x 6 cm110 x 75 x 1 cm25 x 17,4 x 5,8 cm24,8 x 19 x 6,2 cm27,8 x 19,6 x 5,2 cm
Gewicht281 g581 g118 g200 g680 g
MaterialPlüsch-BezugVelourslederimitatKeine AngabeFleeceNylon PU-Beschichtung
Vorteile
  • Warme Liegefläche
  • Schützt Polster vor Schmutz und Tierhaaren
  • Rutschfest
  • Maschinenwaschbar
  • Wendbar
  • Maschinenwaschbar
  • Gute Verarbeitung
  • Schnelle Lieferung
  • Leicht
  • Gute Qualität
  • Schützt vor Kratzern
  • Abwaschbar
Nachteile
  • Nicht fürs Auto geeignet
  • Haare verfangen sich im Material
  • Fusselt vor der ersten Benutzung
  • Dünnes Material
  • Nicht Waschmaschinengeeignet
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Trixie 28651 Thermodecke

39 Bewertungen
€ 13,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Scruffs Hundedecke

28 Bewertungen
€ 20,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PAWZ Road flauschige Hundedecke

58 Bewertungen
EUR 8,99
€ 7,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Trixie 37191 Fleecedecke

90 Bewertungen
EUR 5,99
€ 3,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zacro Auto Hundedecke

€ 8,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Wissenswertes über die Hundedecke

Wenn Sie auf der Suche nach einer isolierenden Unterlage für Ihren Vierbeiner sind, ist die Hundedecke genau das richtige. Egal auf welchem Untergrund Sie die Decke einsetzen – Ihr Hund findet selbst auf kalten Böden, Fliesen oder Naturstein Platz. Da wo Sie sich tummeln, möchte Ihr Kläffer stets an Ihrer Seite verweilen. Durch die Hundedecke gestatten Sie ihm einen warmen und weichen Rückzugsort.

Schnell und einfach ist die Hundedecke mit im Gepäck, denn Sie lässt sich leicht über die Schulter werfen, wenn Sie es mal eilig haben. Auch aufgerollt oder zusammen gefaltet können Sie die Decke schnell in der Tasche verstauen. Somit ist sie optimal für Hundekörbe oder -betten geeignet. Sie können Sie aber auch als Überwurf für Ihre Couch nutzen, damit auch Ihr Vierbeiner abends vor dem Fernseher Platz neben Ihnen findet.

Aus dem großzügigen Sortiment diverser Hersteller werden auch Sie sicherlich fündig. Eine Hundedecke findet überall Einsatz, daher ist es ein unabdingbares Zubehör, was oftmals zur Grundausstattung vieler Hundebesitzer zählt.

HundedeckeWas müssen Sie beim Kauf der Hundedecke beachten?

Um die richtige Hundedecke für Ihren Vierbeiner zu finden, müssen Sie beim Kauf nicht so viele Kriterien beachten, wie beim restlichen Zubehör Ihres Hundes. Es ist zunächst wichtig, dass sich Ihr Vierbeiner geborgen fühlt und dadurch einen für ihn sicheren Platz in der Wohnung hat. Auch bei dem Angebot der Hundedecken machen die Hersteller keinen Halt. Es gibt schlichte Decken, die eine dezente Aufmachung in Form und Farbe haben oder auch ganz ausgefallene Designs. Tatsächlich gibt es auch witzige, teilweise mit Comics versehene Hundedecken, die im Repertoire namhafter Hersteller Platz finden.

Doch nicht nur die Optik überzeugt im Vergleich, auch in Sachen Einsatzmöglichkeiten ist eine Hundedecke erstaunlich vielseitig. Die verschiedenen Ausführungen erstaunen nicht nur Tierbesitzer. Über den Einsatzort lässt sich genauso streiten, wie über die Auswahl des Designs selbst. Wenn Sie viel reisen oder Ihren Hund wirklich überall mitnehmen, dann eignet sich die Hundedecke fürs Auto als stetiger Begleiter, denn sie ist nicht nur schnell und einfach verstaut und transportiert, auch in fremder Umgebung wird Ihr Hund nicht mehr verängstigt sein. Er wird sich wohl fühlen, obwohl er noch nie an diesem Ort war.

Natürlich sollten Sie bei der Auswahl einer qualitativ hochwertigen Hundedecke darauf achten, dass Ihr Hund nicht allergisch auf die enthaltenen Stoffe reagiert und die Decke Ihren Sinn erfüllt. Sprich Sie sollte aus weichem Material bestehen und im Sommer nicht zu viel Hitze abgeben. Auch die Größe ist entscheidend für den Einsatz.

Hersteller

Hundedecken gibt es fast wie Sand am Meer. Hersteller versuchen sich in Designs und Trends stetig zu übertrumpfen. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl der, unserer Meinung nach, schönsten und funktionsfähigsten Hundedecken im Vergleich.

Die Hundedecke von Farm-Land ist eine Thermodecke, die als komfortabler Ruheplatz ihren Einsatz findet. Wie der Name schon verrät ist sie, dank des Obermaterials Faserpelz, hochisolierend. Auch aufgrund der Beschaffenheit der Unterseite hebt sie sich von anderen Modellen ab. Die Gumminoppen verhindern nämlich das wegrutschen, wodurch Ihr Hund stets einen festen Grip hat, sollte er sich auf der Hundedecke viel bewegen. Die Thermofüllung sorgt dafür, dass Ihr Hund im Winter nie friert und im Sommer eine angenehme Liegefläche zum Relaxen hat. Die Decke eignet sich auch ideal für das Auto oder outdoor.

Knüller-Kuschel-Decken von Trixie sind mit Pfoten versehen und daher sehr süß von der Aufmachung her. Unter 10 Euro kostet diese Decke und lässt Hundeherzen höher schlagen. Durch das wollig warme und weiche Fleece Material lädt diese Hundedecke zum Kuscheln ein, ob allein oder mit Ihnen gemeinsam. Die Decke schützt Ihr Sofa vor Hundehaaren und sorgt somit für ein sauberes Zuhause oder eine kuschelige Unterlage im Auto bzw eine haarfreie Rückbank.

Eine Luxusausführung von Rosewood sorgt dafür, dass sich auch die Kleinen stets wohl fühlen und genügend Wärme und Geborgenheit bekommen. Die Rosewood 20537 Natural Nippers Welpen-Schmusedecke lädt schon von der Optik zum Kuscheln ein. Sie ist ideal für den Winter, auch für große Rassen, die schnell frieren. Dank der naturbelassenen Farben fügt Sie sich wunderbar in Ihre wohnliche Atmosphäre ein. So eignet sie sich auch gut zum Spielen, outdoor, fürs Auto oder lädt zum darauf rum kauen ein.

Ebenfalls für unter 10 Euro erhältlich ist die super softe Fleece-Hundedecke von Allisandro. In drei verschiedenen Größen steht Ihnen diese weiche Decke auf Reisen, im Auto oder für daheim zur Verfügung. Von der Aufmachung her ist sie ebenfalls sehr süß mit Pfoten Abdrücken gestaltet. So lädt sie nicht nur Hunde zum Schmusen ein, auch andere Haustiere fühlen sich darauf sehr wohl.

Wofür können Sie die Hundedecke einsetzen?

Die Verwendung einer Hundedecke steht jedem Besitzer frei zur Entscheidung. Eignen tun sich die Decken aber für fast jeden Einsatz. Zum Beispiel kann man die Decken

  • zu Trainingszwecken
  • outdoor
  • auf Reisen
  • im Auto
  • auf Ihrer Couch
  • im Bett
  • im Hundekörbchen

verwenden. Je nach Belieben. Die meisten Hundehalter wirken hiermit auch der Neugier Ihres Hundes entgegen. Was denken Sie was alles passiert, während Sie außer Haus sind? Ihr Hund erkundet genau die Ecken, in die er normalerweise keinen Zutritt erhält, deshalb ist die Hundedecke eine gute Möglichkeit Kompromisse einzugehen. So kann er es sich auf Ihrer Couch bequem machen, wenn Sie nicht da sind. Sie müssen hinterher noch nicht einmal die Haare wegsaugen oder versuchen die Haare aus der Couch raus zu bürsten. Mit einer Decke, die Sie einfach über die Couch legen gehört dieses Problem der Vergangenheit an.

So funktioniert es beispielsweise auch im Auto. Gerade auf langen Fahrten sind viele Hunde sehr nervös, was Ihnen den Magen verstimmen kann. Keine schöne Vorstellung, wenn Sie darüber nachdenken, was passiert, wenn Ihr Hund nicht zur Ruhe kommt. Ein vertrautes Utensil kann hier Abhilfe schaffen: Die Hundedecke.

Resümee

Ob im Auto, im Urlaub oder outdoor auf dem Weg dorthin, beim Nachbarn zu Besuch oder daheim in Ihren eigenen vier Wänden. Die Hundedecke sollte zur Grundausstattung Ihres Lieblings zählen, damit er sich überall wohl fühlen kann. Sie müssen keine lästigen Hundehaare mehr saugen, wischen oder bürsten.

Folgendes könnte Sie auch interessieren: