Home / About

About

Herzlich willkommen!

Mein Name ist Bernhard. Zusammen mit meiner Frau, unserem Sohn sowie unseren beiden Hunden wohne ich in Berlin. Schon immer wollte ich einen eigenen Hund haben. Als ich 21 Jahre alt war, hat sich dieser Traum für mich erfüllt, denn ein Collie namens Momo wurde von dort an mein treuer Begleiter.

Mittlerweile besitzen wir eine Berner Sennenhündin namens Lilly. 2015 kam Bendeguz, ein kleiner Mischlingshund, dazu. Diesen haben wir aus einem Tierheim in Ungarn gerettet.

Meine Frau mit Lilly und Bendeguz auf dem Weg zum Badesee

Aufgrund dieser Erfahrung ist uns bewusst, dass viele Hunde nach wie vor falsch oder schlecht ernährt werden. Wir haben zahlreiche Bücher und Blogs gelesen und uns somit viel Wissen angeeignet. Dieses Wissen sowie unsere Erfahrung möchten wir weitergeben. Unser Ziel ist es, mit konkreten Empfehlungen aufzuklären, damit Hunde besser ernährt und versorgt werden.

Zwar gibt es in den Supermärkten und Fachgeschäften eine nahezu unüberschaubare Auswahl an Marken für Hundefutter, dennoch halten diese nicht, was sie versprechen. Zudem verarbeiten viele Hersteller hauptsächlich Abfälle und schädliche Zusatzstoffe. Das gilt nicht nur für Hundefutter, sondern auch für Spielzeuge, die oft Giftstoffe enthalten.

Warum dies erlaubt ist? Bei Produkten für Tiere gibt es bedauerlicherweise keine strengen Auflagen, wie dies beispielsweise bei der Produktion von Spielzeugen für Babys der Fall ist.

Mein Schoßhündchen…

Meine Frau, deren Familie seit 30 Jahren Airedale Terrier züchtet, und ich haben uns Wissen angeeignet, um die daraus gesammelten Erfahrungen weiter geben zu können.

Für unsere liebsten Vierbeiner, die ebenfalls zur Familie gehören, sollten schließlich nur Produkte zum Einsatz kommen, die weder aus Abfällen, noch aus Giftstoffen, sondern aus wertvollen Nähr- und Inhaltsstoffen bestehen.

Wir möchten gezielt darauf aufmerksam machen, welche Missstände in der Futterindustrie für Hunde herrschen und wie diese umgangen werden können. Alle Erfahrungen geben wir hiermit weiter und möchten somit erreichen, dass Hunde in Zukunft gesünder ernährt und besser versorgt werden.

Die beiden Hundis unterstützen mich immer tatkräftig bei der Arbeit im Büro

 

Bendeguz sonnt sich entspannt am Berliner Flughafensee 🙂

 

Lilly bei ihrer Lieblingsbeschäftigung